top of page

trompete

Solist

7.png

Im Verlaufe meiner bisherigen Karriere durfte ich mit verschiedenen Formationen unterschiedlicher Stilrichtungen Werke aus sämtlichen Epochen aufführen. Als Solist stehen für mich die Authentizität und der musikalische Ausdruck an erster Stelle.Eine wichtige Inspirationsquelle hierfür stellt das schönste aller Instrumente, die menschliche Stimme, dar. So zum Beispiel in der Musik des Barock, welche durch ihre edle Architektur und zeitlose Schönheit einen starken Einfluss auf mich ausüben:

Telemann Concerto mit Barocktrompete

Selbstverständlich spiele ich als Verehrer des grossen Maurice André die barocken Werke auch gerne mit der modernern Piccolo Trompete:

Albinoni Concerto

Das französische Trompetenrepertoire ist mir ein grosses Anliegen da es unter anderem Zärtlichkeit und Eleganz erfordert; Elemente welche dem Trompetenspiel meiner Meinung nach oft zu wenig Rechnung getragen werden:

Francaix Sonatine

Selbstverständlich bin auch ich den extrovertierten Qualitäten meines Instrumentes nicht abgeneigt, sei es virtuose Literatur der russischen Schule:

Brandt Concertino

Unterhaltungsmusik der goldenen 20er Jahre:

Scherzo Mendez

Oder aber Stücke, welche sich am Jazz orientieren:

Kammermusik

In kleiner Formation zu spielen ist für mich die intimste und daher anspruchsvollste Art des Musizierens. Das harmonische Miteinander in einer Kleinformation erfordert Qualitäten, welche ich auch im Alltag anstrebe und schätze: Respekt, Rücksicht, Empathie. Ich empfinde es als grosse Ehre, dass ich bei folgenden Formationen mitwirken und meinen Beitrag leisten darf:

 

INNOBRASS

STREET NOIZE FACTORY

Street Noise Factory ist eine Kleinformation bestehend aus 3 Blechbläsern, welche durch ihre Vielseitigkeit auf mehreren Ebenen besticht. Wir spielen alle möglichen Instrumente, von der Piccolotrompete bis zum Alphorn. Dies ermöglicht uns ein äusserst breit gefächertes Repertoire. Die Flexibilität der Musiker macht Street Noise Factory zur perfekten Unterhaltungsband für jeden erdenklichen Anlass.

SENDRUM

Sendrum ist ein Trio bestehend aus 2 Trompeten und Klavier, welches sich zum Ziel gesetzt hat die Literatur und den Klang dieser eher unübliche Besetzung den Musikliebhabern schmackhaft zu machen. Unsere Konzerte sind gespickt mit unterhaltender Musik, breiten Spektrums und werden durch unsere charmante Pianistin Kayo Steiner mit feinfühligen Interpretationen von Werken für Klavier Solo aufgelockert

Orchester

Als Orchestertrompeter habe ich als Mitglied oder Zuzüger in zahlreichen Orchestern Erfahrung gesammelt.

Insbesondere während meiner Anstellung als Solotrompeter des Beijing Symphony Orchestras (2003-2005 und 2007-2010), durfte ich sämtliche Meilensteine der orchestralen Trompetenliteratur aufführen.

 

Beijing Symphony Orchestra Live from Budapest

Kontakt

Customized Music GmbH 

Adrian Schneider

Dettigenstrasse 3

3037 Herrenschwanden 

adrian@adrianmusic.ch

  • Youtube
  • Facebook
bottom of page